Probewochenende in Niederwölz …

Ganze elf Realstunden probte unser Orchester das Konzertprogramm für unsere vier Konzerte diesen Sommer.

Im idyllischen Niederwölz konnten wir bequem ein komplettes Wochenende lang proben und unsere Rolle als Orchestermitglied pflegen.
Neben den intensiven Probeeinheiten haben wir bei dem einen oder anderen Bierchen und selbstgekochtem Essen (unser Obmann Gerhard Loos gab sich die Mühe und die Ehre) unsere Geselligkeit unter Beweis gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.